Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | Newsletter | AGB und Widerrufsbelehrung | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr
Buch Müller Buch Müller Buch Müller Buch Müller Buch Müller
Wir lesen und kennen uns aus
Wir beraten Kompetent und freundlich
Wir veranstalten Events und Aktionen
Wir liefern aus Regional und überregional
Wir bilden aus Weil wir es wichtig finden

Renate Langheck

Eine Empfehlung von Renate Langheck:

Robert Seethaler

Ein ganzes Leben

Sportler im Roman

25.08.2014

Evi Simeoni

Rückwärtssalto

Antonia ist ein außergewöhnlich begabtes Mädchen, das von seiner Mutter Elsa und dem Rest der Familie wenig Aufmerksamkeit bekommt. Die erfährt sie nur beim Turnen durch ihren Trainer, der die zentrale Männerfigur ihrer Jugend wird. Doch dies treibt Antonia in einen Teufelskreis. Je weniger Anerkennung sie in ihrer Familie findet, desto heftiger steigert sie ihre Anstrengungen, als Sportlerin Erfolg zu haben.

Evi Simeonis Roman erzählt aber nicht nur von der späten Annäherung einer Tochter an ihre Mutter, sondern versucht auch zu ergründen, was der Spitzensport in den Seelen von Kindern anrichten kann. 

Klett-Cotta, 19,95 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-608-98014-1

Bestellen

25.08.2014

Stephanie Bart

Deutscher Meister

Berlin, 9. Juni 1933: Johann Rukelie Trollmann ist ein talentierter, unkonventionell kämpfender Boxer und charismatischer Publikumsliebling. Er steht im Kampf um die Deutsche Meisterschaft. Seinem Gegner ist er überlegen. Doch Trollmann ist Sinto. SA steht am Ring. Funktionäre und Presse tun alles, um seine Karriere zu zerstören und ihn endgültig auf die Bretter zu schicken.

Stephanie Barts Roman "Deutscher Meister" führt ins Innerste der nationalsozialistischen Machtentfaltung und an ihre Grenzen.
 

Hoffmann und Campe, 22,00 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-455-40495-1

Bestellen

25.08.2014

Christos Tsiolkas

Barrakuda

Das Wasser trägt Danny, lässt ihn die Welt um sich herum vergessen. Lässt ihn atmen. Träumen. Schürt seinen Ehrgeiz. Ein Stipendium öffnet dem Working-Class-Sprössling die Tür zu einer Eliteschule. Er trainiert härter als alle anderen und gewinnt schließlich deren Anerkennung. Eine kurze Zeit lang scheint ihm die Welt offen zu stehen. Doch dann scheitert er. An seinen Erwartungen und an denen der anderen. Selbstmitleid zieht ihn immer weiter nach unten. Lässt ihn zweifeln, aggressiv werden, bis er die Kontrolle verliert.

Christos Tsiolkas erzählt die berührende Geschichte eines Außenseiters und zeichnet das Bild einer modernen Leistungsgesellschaft, in der Scheitern und Erfolg nahe beieinanderliegen. 

Klett-Cotta, 22,95 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-608-98013-4

Bestellen