Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

10.07.2017

Sabine Bode

Das Mädchen im Strom

Ein Buchtipp von Cornelie Steidel

Gudrun Samuel, die Heldin des Buches, kommt 1921 in Mainz als Tochter einer großbürgerlichen, deutsch-jüdischen Familie zur Welt.
Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten endet ihr sorgenfreies Leben. Als Gudrun versucht, Deutschland zu verlassen, wird sie von der Gestapo inhaftiert. 1940 gelingt ihr eine abenteuerliche Flucht nach Shanghai, wohin bereits viele Juden geflohen sind. Erst 1947 kommt Gudrun über zahlreiche Umwege wieder nach Europa und beginnt in London ein neues Leben. Sie erfährt, dass ihre Eltern umgekommen sind, ihr Jugendfreund Martin gefallen und ihre Jugendfreundin Margot in die USA ausgewandert ist. Trotzdem kehrt Gudrun mit ihrem britischen Ehemann schließlich nach Mainz zurück.
So schließt sich der Kreis eines bewegten Lebens. Die Autorin Sabine Bode - bekannt durch ihre Sachbücher über die Nachkriegszeit – zeichnet in ihrem ersten Roman sehr ergreifend das Bild einer Generation, die durch Diktatur und Krieg zur Flucht gezwungen wird. Beeindruckend ist, dass Gudrun trotz vieler traumatischer Erlebnisse ihren Lebensmut nicht verliert. Durch die detailgenaue Beschreibung ihres persönlichen Schicksals – besonders ihre Odyssee um die halbe Welt - erfährt der Leser viel über eine Epoche des 20. Jahrhunderts, die von den zwanziger Jahren bis in die neunziger Jahre reicht, und das ausgesprochen lebendig und kenntnisreich - eine lohnende Lektüre.

Klett-Cotta, 20,00 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-608-96200-0

Bestellen


Weitere Buchtipps

J. Ryan Stradal

Die Geheimnisse der Küche des mittleren Westens
Details

Linn Ullmann

Die Unruhigen
Details

Mila Olsen

Entführt - Bis du mich liebst
Details

Mira Magén

Zuversicht
Details

Alex Capus

Das Leben ist gut
Details

Rosie Walsh

Ohne ein einziges Wort
Details

Johan Bargum

Nachsommer
Details

Anne Reinecke

Leinsee
Details

Bärbel Oftring

Wird das was - oder kann das weg?
Details

Jeff Zentner

Zusammen sind wir Helden
Details

Michael Gerard Bauer

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich
Details

Anthony McCarten

Jack
Details

Friedrich Christian Delius

Die Zukunft der Schönheit
Details

Thilo

Animal Heroes- Falkenflügel
Details



- Weiter blättern