Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

17.09.2018

Annie Ernaux

Die Jahre

Ein Buchtipp von Helga Hilzenbecher

Annie Ernaux, inzwischen 78 Jahre alt, ist eine bekannte und gefeierte Schriftstellerin, auch außerhalb Frankreichs. Sie bezeichnet sich als Ethnologin ihrer selbst, und das gilt sicher besonders für dieses Buch. Ihre und zugleich die allgemeingültige Geschichte beginnen in der Nachkriegszeit mit sonntäglichen Familientreffen und den Unterhaltungen der Erwachsenen über den Krieg und den Mangel der Nachkriegszeit, aber auch mit Liedern, kleinen Freuden und Kinderspielen.

Algerienkrise und Schulzeit, Wirtschaftswunder, Studium, Vietnam, 1968, Ehe, Mutter zweier Söhne, Scheidung, wachsender Konsum und zunehmende Entfremdung innerhalb der Gesellschaft, Emanzipation der Frau und auch das Älterwerden. Mit einem ganz feinen Gespür für Strömungen und zeitgeschichtliche Entwicklungen vermischt die Autorin persönliche Erfahrungen, dazu Eindrücke, Klänge und Düfte als Standbilder der Erinnerung in die allgemeine Geschichte hinein, ohne sich selbst dabei zu benennen.

Gedankensplitter zu Anfang und Ende rahmen dieses ruhige und kluge Buch persönlicher und kollektiver Erinnerung ganz wunderbar ein, und ganz besonders gilt dieser eine Satz: „Etwas von der Zeit retten, in der man nie wieder sein wird“.

(Helga Hilzenbecher)

 

 

 

Suhrkamp Verlag, 18,00 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-518-22502-8

Bestellen


Weitere Buchtipps

Gabriele Clima

Der Sonne nach
Details

Oliver Scherz

Drei Helden für Mathilda
Details

Allan Jenkins

Wurzeln schlagen
Details

Jeffrey Archer

Spiel der Zeit
Details

Romy Hausmann

Liebes Kind
Details

Christine Schneider

Wildkräuter finden
Details

Jan Drees

Sandbergs Liebe
Details

Martina Bergmann

Mein Leben mit Martha
Details

Oliver Bottini

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens
Details

Màxim Huerta

Der Blumenladen der Mademoiselle Violeta
Details

Mathijs Deen

Unter Menschen
Details

Kent Haruf

Unsere Seelen bei Nacht
Details

Anselm Grün

Der kleine Prinz für kleine und große Leute
Details

Kai Wieland

Amerika
Details



- Weiter blättern