Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

29.04.2019

Jeffrey Archer

Spiel der Zeit

Ein Buchtipp von Ina Lütjen

Diese historische Familiensaga spielt in England um 1930. Der junge Harry Clifton wächst als Halbwaise in der englischen Hafenstadt Bristol heran. Maisie Clifton, Harrys Mutter, versucht ihrem Sohn ein unbeschwertes Leben zu ermöglichen und die Wahrheit über den Tod seines Vaters geheim zu halten, der angeblich im Ersten Weltkrieg gefallen ist. Maisie schlägt sich als Kellnerin durch, während Harry die Schule schwänzt und lieber seinem Onkel nacheifert und wie er am Hafen arbeiten möchte. Harrys Leben nimmt eine starke Wendung, als er ein Stipendium für eine Eliteschule erhält. Dort tritt er ein in die Welt der Reichen und Mächtigen, in der es der mittellosen Halbwaisen zunächst nicht leicht hat. Er freundet sich mit Giles Barrington an, dem Erbe einer Schifffahrts-Dynastie, und dessen Schwester Emma, die zu Harrys großer Liebe wird. Emma und Harry werden ein Paar, ohne zu ahnen, dass die Geschichten ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind.

"Spiel der Zeit" ist der erste Band des großen historischen Familienepos "Die Clifton-Saga" von Jeffrey Archer. Der Roman spielt während der Jahre 1919 und 1939 und wird aus verschiedenen Sichten erzählt. Es geht um die Schicksale zweier Familien, verborgene Wahrheiten und das Ringen um Freundschaft und Liebe.

(Ina Lütjen)

 

Heyne Verlag, 9,99 Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-453-47134-4

Bestellen


Weitere Buchtipps

Jamie Purviance

Weber's Grillbibel Vol.2
Details

Anselm Grün

Mein Wochenritual. 52 Inspirationen für den Alltag
Details

Holly Goldberg Sloan

Short. Manchmal wächst man über sich hinaus
Details

Herman Koch

Einfach leben
Details

div.

Tonies - Starterset
Details

Meredith May

Der Honigbus
Details

Julian Barnes

Die einzige Geschichte
Details

Birgit Vanderbeke

Wer dann noch lachen kann
Details

Gabriele Clima

Der Sonne nach
Details

Oliver Scherz

Drei Helden für Mathilda
Details

Allan Jenkins

Wurzeln schlagen
Details

Romy Hausmann

Liebes Kind
Details

Christine Schneider

Wildkräuter finden
Details

Jan Drees

Sandbergs Liebe
Details



- Weiter blättern