Buchhandlung A. Müller GmbH in Degerloch
Kontakt | AGB und Widerrufsbelehrung | Online-Streitschlichtungsplattform | Datenschutz | Impressum
Unsere Öffnungszeiten Mo - Fr: 9:00 - 18:30 Uhr | Sa: 9:00 - 14:00 Uhr

Buchtipps - Aktuell

13.05.2019

Oliver Scherz

Drei Helden für Mathilda

Ein Buchtipp von Monika Lenz

Wo ist Mathilda?
Fitze Fusselkopp will wie jeden Morgen seine langen Affenarme um Mathilda schlingen. Doch zu seinem Entsetzen muss er feststellen, dass Mathilda nicht in ihrem Bett liegt. Als er zusammen mit dem Löwen und dem Bär Bummel-Bom am Esstisch statt Mathilda einen Zettel mit einem gemalten Bild findet, sind die Kuscheltiere alarmiert. Denn das Bild zeigt ein Mädchen, das die Mundwinkel nach unten gezogen hat. Mit dickem Filzstift. Irgendetwas muss passiert sein. Höchstwahrscheinlich wurde Mathilda entführt! Und gewusst wie knoten die drei Kuscheltiere mehrere Kleidungsstücke aneinander und seilen sich so aus dem Kinderzimmerfenster ab. Los geht das aufregende Abenteuer in der gefährlichen Großstadt auf der Suche nach Mathilda.
An diesem Buch hat mir besonders gefallen, wie humorvoll und lebhaft es geschrieben ist. Die großen Themen Freundschaft, Mut und Zusammenhalt sind absolut liebenswert aufs Papier gezaubert. Die wunderbaren Illustrationen von Daniel Napp sind genau auf den Inhalt abgestimmt, begleiten die Geschichte und regen die eigene Fantasie an.

Thienemann, 14,00 Euro Euro
(inkl. MwSt., versandkostenfrei, Lieferzeit: ca. 2 Tage)
ISBN 978-3-522-18458-8

Bestellen


Weitere Buchtipps

Angela Troni

Kater Anton und der Weihnachtsengel
Details

Elizabeth Acevedo

Poet X
Details

Lotta Estad

Mittwoch also
Details

Ella Dove

Fünf Wörter für Glück
Details

Ocean Vuong

Auf Erden sind wir kurz grandios
Details

Judith Lennox

Picknick im Schatten
Details

Anna Fiske

Alle haben einen Po
Details

Dirk Reinhardt

Über die Berge und über das Meer
Details

Agatha Christie

Mord im Orientexpress
Details

Helga Bürster

Luzies Erbe
Details

Gina Schöler

Das kleine Glück möchte abgeholt werden
Details

Sarah Moss

Wo Licht ist
Details

Anja Krämer und Inge Bäuerle

Stuttgart und das Bauhaus
Details

Karsten Dusse

Achtsam morden
Details



- Weiter blättern